fbpx

Anmeldeportal für #RAN2022 geöffnet

Anmeldeportal für #RAN2022 geöffnet

Seit heute 1. Oktober 2021 ist die Anmeldung zur 4. Auflage des Race Around Niederösterreichs möglich. Am 27./28. Mai 2022 warten ausgehend von Weitra wieder 600 abwechslungsreiche Kilometer mit 6.000 atemberaubenden Höhenmetern durch die vielfältige Landschaft Niederösterreichs.

Nach der Auftaktveranstaltung und zwei „Corona-Editions“ hofft das Veranstalterduo Georg Franschitz und Christian Troll das Rennen erstmals vor großartiger Kulisse in der ältersten Braustadt über die Bühne gehen lassen zu können. „Schon vom ersten Augenblick an war und ist unser großes Ziel den tapferen Teilnehmer:innen nach einer Runde um Österreichs größtes Bundesland einen gebührenden Empfang zu bereiten. Wir haben uns für 2022 viel vorgenommen. Es wird einige tolle Änderungen geben“, kündigt Christian Troll bereits an. Neu wird vor allem auch der Termin im kommenden Jahr sein. „Mit Ende Mai geben wir einerseits den Teilnehmer:innen mehr Zeit sich outdoor auf das Rennen vorzubereiten und durch die wärmeren Temperaturen erhoffen wir uns eine klarere Situation, was das Thema COVID19 anbelangt“, so Streckenchef Franschitz.

Gleich bleiben werden die acht Klassen in denen die Sieger:innen gekürt werden. Egal ob solo, im 2er- oder 3er-Team, das RAN2022 wird wieder eines der wenigen richtigen Radabenteuer sein, bei dem auch Teamwork gefragt ist. Und auch heuer wird es wieder die Aktion „bring your friend“ und Finishertrikots auf Bestellung geben.